Angebote zu "Feuerwehr" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Benjamin Blümchen: Laternenfest & Die Eichhörnc...
4,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Im ersten neuen DVD Abenteuer sind Benjamin und Otto einer Eichhörnchenbande auf der Spur, die für Aufregung im Zoo und Baron von Zwiebelschreck beklaut haben soll. Die beiden sind über die Anschuldigung empört und wollen deren Unschuld beweisen. Im zweiten Film haben sich die beiden Freunde zusammen mit den Tierkindern des Zoos vorgenommen, Herrn Tierlieb mit einem Laternenumzug durch Neustadt beim Geld Sammeln zu unterstützen. Aber die Feuerwehr will das Laternenfest verhindern. Doch Benjamin gibt nicht auf.

Anbieter: reBuy
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Benjamin Blümchen - ...hat Geburtstag/...als We...
9,49 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Benjamin Blümchen... hat GeburtstagOtto freut sich, weil er bald Geburtstag hat. Doch Benjamin ist traurig. Er möchte auch gern Geburtstag feiern, aber er weiß nicht, wann er geboren wurde. "Kein Problem!", meint Otto. "Wir legen einfach einen Tag fest." Benjamin ist glücklich und fängt gleich mit den Vorbereitungen an. Viele Einladungen müssen geschrieben und verschickt werden, denn Benjamins 287 Verwandte aus Afrika sollen kommen. Aber der Zoo ist zu klein. Benjamin überlegt, wo wohl genug Platz für eine so große Geburtstagsparty ist.... als WetterelefantDer Neustädter Wetterhahn muss dringend repariert werden. Als Benjamin davon erfährt, springt er sofort als Wetterelefant ein. Die Feuerwehr baut ihm auf dem Rathausturm eine Plattform, und Otto versorgt seinen Freund mit Essen und Trinken. Karla Kolumna bekommt nun endlich wieder richtige Wettervorhersagen für ihre Zeitung. Eigentlich wäre alles in bester Ordnung, doch dann stehlen die beiden Ganoven Hinki und Pinki den frisch vergoldeten Wetterhahn und ein großes Unwetter kommt auf Neustadt zu.  

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
DVD Benjamin Blümchen Special DVD-Box (2 Filme ...
10,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die Zeichentrickfolgen Benjamin Blümchen hat Geburtstag und Benjamin Blümchen als Wetterelefant auf DVD inkl. Hörspiel-CD Benjamin als Wetterelefant in einer Box. Benjamin Blümchen als Wetterelefant DVD und Hörspiel CD: Der Neustädter Wetterhahn muss dringend repariert werden. Als Benjamin davon erfährt, springt er sofort als Wetterelefant ein. Die Feuerwehr baut ihm auf dem Rathausturm eine Plattform, und Otto versorgt seinen Freund mit Essen und Trinken. Die rasende Reporterin Karla Kolumna bekommt endlich wieder richtige Wettervorhersagen für ihre Zeitung. Eigentlich wäre nun alles in bester Ordnung, würden nicht die beiden Ganoven Hinki und Pinki den frisch vergoldeten Wetterhahn stehlen und käme nicht ein Unwetter auf Neustadt zu. Doch keine Sorge! Benjamin warnt die Neustädter rechtzeitig. "Benjamin Blümchen hat Geburtstag": Otto freut sich, weil er bald Geburtstag hat. Doch Benjamin ist traurig. Er möchte auch gern Geburtstag feiern, aber er weiß nicht, wann er geboren wurde. Da schlägt ihm Otto vor, er solle sich einfach einen Tag aussuchen. Benjamin ist begeistert und fängt gleich mit den Vorbereitungen an: Viele Einladungen müssen geschrieben und verschickt werden, denn Benjamins 287 Verwandte aus Afrika sollen kommen. Nur der Neustädter Zoo ist zu klein für so viele Elefanten. Benjamin überlegt und überlegt. Wo ist genug Platz für eine so große Feier? Und dann hat er eine Idee. Wetten, dass das eine elefantische Geburtstagsparty wird? Laufzeit DVDs 55 Minuten, Hörspiel ca. 40 Minuten Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Türkisch, Russisch

Anbieter: myToys
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Benjamin Blümchen - ...hat Geburtstag/...als We...
12,49 € *
ggf. zzgl. Versand

hat Geburtstag Otto freut sich, weil er bald Geburtstag hat. Doch Benjamin ist traurig. Er möchte auch gern Geburtstag feiern, aber er weiß nicht, wann er geboren wurde. "Kein Problem!", meint Otto. "Wir legen einfach einen Tag fest." Benjamin ist glücklich und fängt gleich mit den Vorbereitungen an. Viele Einladungen müssen geschrieben und verschickt werden, denn Benjamins 287 Verwandte aus Afrika sollen kommen. Aber der Zoo ist zu klein. Benjamin überlegt, wo wohl genug Platz für eine so große Geburtstagsparty ist. als Wetterelefant Der Neustädter Wetterhahn muss dringend repariert werden. Als Benjamin davon erfährt, springt er sofort als Wetterelefant ein. Die Feuerwehr baut ihm auf dem Rathausturm eine Plattform, und Otto versorgt seinen Freund mit Essen und Trinken. Karla Kolumna bekommt nun endlich wieder richtige Wettervorhersagen für ihre Zeitung. Eigentlich wäre alles in bester Ordnung, doch dann stehlen die beiden Ganoven Hinki und Pinki den frisch vergoldeten Wetterhahn und ein großes Unwetter kommt auf Neustadt zu. CD Benjamin ist ein lieber, sprechender Elefant. Er lebt im Neustädter Zoo und fühlt sich dort eigentlich recht wohl, aber manchmal ist ihm langweilig. Darum erkundigt er sich danach, ob es für ihn in Neustadt nicht etwas zu tun gibt. Eines Tages hat er Glück: Für den Wetterhahn Siegfried Simpel wird dringend eine Urlaubsvertretung gesucht.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Benjamin Blümchen - ...hat Geburtstag/...als We...
12,49 € *
ggf. zzgl. Versand

hat Geburtstag Otto freut sich, weil er bald Geburtstag hat. Doch Benjamin ist traurig. Er möchte auch gern Geburtstag feiern, aber er weiß nicht, wann er geboren wurde. "Kein Problem!", meint Otto. "Wir legen einfach einen Tag fest." Benjamin ist glücklich und fängt gleich mit den Vorbereitungen an. Viele Einladungen müssen geschrieben und verschickt werden, denn Benjamins 287 Verwandte aus Afrika sollen kommen. Aber der Zoo ist zu klein. Benjamin überlegt, wo wohl genug Platz für eine so große Geburtstagsparty ist. als Wetterelefant Der Neustädter Wetterhahn muss dringend repariert werden. Als Benjamin davon erfährt, springt er sofort als Wetterelefant ein. Die Feuerwehr baut ihm auf dem Rathausturm eine Plattform, und Otto versorgt seinen Freund mit Essen und Trinken. Karla Kolumna bekommt nun endlich wieder richtige Wettervorhersagen für ihre Zeitung. Eigentlich wäre alles in bester Ordnung, doch dann stehlen die beiden Ganoven Hinki und Pinki den frisch vergoldeten Wetterhahn und ein großes Unwetter kommt auf Neustadt zu. CD Benjamin ist ein lieber, sprechender Elefant. Er lebt im Neustädter Zoo und fühlt sich dort eigentlich recht wohl, aber manchmal ist ihm langweilig. Darum erkundigt er sich danach, ob es für ihn in Neustadt nicht etwas zu tun gibt. Eines Tages hat er Glück: Für den Wetterhahn Siegfried Simpel wird dringend eine Urlaubsvertretung gesucht.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Das alte Eichsfeld
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

272 Seiten mit 533 Abbildungen, darunter 495 schwarz-weiße und 37 farbige Fotos und 1 Zeichnung. Inhalt: --- Typisches Eichsfeld: Vom Muskochen, vom Wandern, Dorfansichten, Heu- und Getreideernte und alte Bäume 8 Der Weg ins Feld 45 "Im Märzen der Bauer.", Mist- und Jauchefahren, Ackern, Walzen, Eggen und Säen. 52 Vom Gras- und Kleeholen bis zum Heu eintreten 56 Die Getreideernte 67 Wo schmeckt es besser als auf dem Feld? 76 Das Getreide wird eingefahren 78 Dampfmaschinen, Scheunendrescher, Krach und Staub 81 Mühlen im Eichsfeld - Es klappert die "Milln" 85 Rein in die Kartoffeln 91 Die Futterrübe - So mancher Handgriff, bis sie im Keller liegt 101 Küwe, Ossen, Mälch un Dinsewerk 103 Pferde, unsere guten Kameraden 108 Der Schäfer und seine Herde 113 Ziegen und das liebe Federvieh 114 Extreme Witterung - Wenn Bäche und Flüsse über die Ufer treten, Eisgang und Schneeverwehungen 118 Wasserpumpen, Dorfbrunnen und große Wäsche 122 Hochzeiten, Taufe, spielende Kinder, Kommunion, Namenstag, Kinderfeste, Schlittenfahren 125 Schlachtefest, hmm. Feldgieker 132 Kindergarten, Schule 136 Aus dem kirchlichen Leben 147 Handwerk, Arbeiten im Dorf 161 Ich arbeite in der Zigarrenfabrik 173 Die Motorisierung schreitet voran 177 Von der Bahn, von Handelsleuten, Saisonarbeitern und Kaufmannsläden 182 Sonntagsruhe - Sport, Wandern, Spaziergänge, Ausflüge und Kutschfahrten 187 Der Postbote kimmet 194 Auf zur Jagd, Förster, Waldarbeiter 195 Laub, Holz und Reisig holen 198 Kochen und Backen 202 Spinnstube, Originale, Persönlichkeiten 203 Auf dem Gutshof 205 Ausflugsziele Burg Hanstein, die Teufelskanzel und Burg Altenstein 208 Trachten 213 Aus dem Vereinsleben 215 Kriegervereine, Militär, Manöver, Musterungen 220 Von der Feuerwehr 225 Das Eichsfeld feiert Karneval 226 Auf zur Kirmes! - Jubiläen, Heimatfeste 229 Einiges über Gastwirtschaften 252 Fotodokumente: 3. Reich, von der russischen Besatzung und der Zonengrenze 258 Bogenschießen in Heiligenstadt 265 Ortsverzeichnis 266 Ich danke für die freundliche Unterstützung durch 270 Quellenverzeichnis 271 Vorwort: --- Ich wandere auf den "Dieteröder Klippen" und will das Vorwort für mein drittes Eichsfeldbuch schreiben. Eigentlich sind es ja vier Bücher! 1986 erschien von mir das Buch "Auf dem Eichsfeld", ein grünes Heimatbuch mit Burg Hanstein als Titel. Es durfte sogar mit in die DDR genommen werden. Nun sitze ich seit einer halben Stunde auf einer Bank kurz hinter dem Abgrund. und meine Blätter sind immer noch leer. Langsam weiß ich auch warum. Ich werde dauernd abgelenkt von der herrlichen Gegend und dem wundervollen Ausblick hinunter auf mein geliebtes Eichsfeld! Rüstungen gleich unten macht den Anfang und wer zählt die vielen anderen Dörfer die man sieht! Gerade hatte ich einen "Geistesblitz", als eine Windböe meine Zettel durch die Luft wirbelte. Gott sei Dank flogen sie in die richtige Richtung und nicht in den Abgrund. Es folgten ein Amselkonzert in nächster Nähe und dann ein neugieriger Hund. Ich sprach ihn an und streichelte ihn über den Hals, worauf er sich auf den Rücken legte. "Sie müssen ja sehr tierlieb sein, bei anderen macht er das nicht!" Das Herrchen war doch erstaunt. Es war der Nachmittag der unbeschriebenen Blätter. Ich setzte mich in meine "Chaise" und fuhr bergab, bis mir plötzlich der Duft von Kaffee und frischen Waffeln in die Nase fuhr. Da habe ich auf die Bremse getreten und mich rechts auf den Parkplatz gestellt. Den Namen des Lokals darf ich nicht verraten. Schleichwerbung! Drinnen setzte ich mich an einen Tisch nur mit Männern. Nach einer köstlichen Stärkung packte ich meine Zettel aus und versuchte mich erneut mit dem Vorwort. Ein Mann blickte mir über die Schulter und meinte: "Bei uns gibt es kein Vorwort, nur ein letztes Wort und das hat meine Frau." "Das alte Eichsfeld" mit rund 450 alten Fotos, darunter viele farbige Aufnahmen vom früheren Heiligenstadt! Die meisten Bilder stammen wie immer aus privater Hand und wurden noch nie veröffentlicht. Vor Ihnen liegt nun das 3. Buch meiner großen Eichsfeld Gesamtausgabe mit seinen vier geplanten Büchern. Es war wieder ein hartes Stück Arbeit, aber ich habe es sehr gern getan. Fast alle Bereiche des früheren Dorflebens wurden nach bekannter Art und Qualität aufgearbeitet. Sind Sie an dieser Gesamtausgabe interessiert, einer Sammlung alter Fotografien, wie es sie bisher noch nicht gab? Dann sind dies die Heimatbücher: "Ein Streifzug durch das ländliche Eichsfeld." "Liebenswertes Eichsfeld." "Das alte Eichsfeld." "Erinnerungen an das Eichsfeld" (erscheint 2012) Im Herbst 2009 erschien das Heimatbuch "Im Märzen der Bauer." Auch hier sind etliche alte Bilder vom Eichsfeld enthalten. Schwerpunkt dieses Buches ist die genaue Erläuterung und Beschreibung der landwirtschaftlichen Tätigkeiten wie "Das Dreschen in der Scheune" oder "Wie wird eine Kuh angespannt." Liebe Eichsfelderinnen und Eichsfelder! Ich wünsche Ihnen persönlich alles Gute und empfehle Ihnen die hier genannten Heimatbücher. Sie werden es bestimmt nie bereuen. Ortsverzeichnis: --- Arenshausen 32, 84, 105 Asbach 85, 86, 89, 138, 264 Bad Sooden-Allendorf 6, 10, 88, 89, 213, 230, 233, 260 Bebra 183 Berlingerode 43 Bernterode/H. 169, 173, 201 Bickenriede 46, 61, 100, 113, 119, 126, 132, 134, 156, 161, 178, 197, 218, 229 Birkenfelde 217, 237 Birkungen 11, 65, 68, 96, 104 Bischhagen 246 Bornhagen 8, 206 Brehme 152 Breitenbach 203, 256 Breitenholz 75, 81, 94, 130, 190 Breitenworbis 52, 71, 222 Büttstedt 10 Burg Altenstein 21, 212, 213 Burg Hanstein 208, 209, 210, 211 Burgwalde 109 Deuna 69, 125, 190, 206 Diedorf 45, 75, 78, 80, 93, 133, 164, 169, 191 Dietzenrode 33, 48, 49, 77, 101 Dingelstädt 41, 256 Döringsdorf 248, 255 Duderstadt 110 Ecklingerode 13, 15, 24, 36, 53, 175 Effelder 122, 182 Eichstruth 137 Ershausen 66, 120, 144, 181, 198, 241, 247 Faulungen 37, 76 Ferna 150, 178 Forsthaus Höhle 200, 201 Forsthaus Wildungen 196 Freienhagen 25, 32, 111, 137, 176, 253 Fretterode 78, 101, 140 Frieda 184 Fürstenhagen 243 Gänseteich 42 Geisleden 24, 60, 84, 119, 165, 168, 174, 215, 238, 239, 255, 262 Geismar 26, 80, 90, 161 Gerbershausen 227, 240 Gernrode 222, 223 Gerterode 97, 229 Glasehausen 215 Großbartloff 55, 56, 100, 116, 131, 177 Großtöpfer 262 Hausen 11 Haynrode 54, 58 Heilbad Heiligenstadt 16, 17, 18, 19, 20, 166, 179, 195, 265, 268, 269, 272 Helmsdorf 155, 164, 241 Hennigerode 254 Hildebrandshausen 57, 125, 240, 242 Höheberg 200 Holungen 29, 63 Hülfensberg 8, 26 Hüpstedt 148, 166, 216, 244, 245, 258 Hundeshagen 22, 72, 99, 122, 124, 175, 192, 200, 219, 228, 232, 233, 234, 257 Kalteneber 65, 69, 143 Kaltohmfeld 47, 143 Kella 30, 38, 47, 52, 64, 79, 92, 103, 128, 136, 139, 147, 149, 159, 187, 203, 219, 235, 247, 252, 264 Kirchgandern 155 Kirchohmfeld 55, 108, 110, 129, 199 Kirchworbis 25, 48, 58, 86, 93, 107, 112, 133, 167, 171, 172, 176, 185, 202 Kleinbartloff 1, 70, 96, 98, 191 Kreuzebra 104 Krombach 145, 214 Küllstedt 67, 148, 149 Lengenfeld u. Stein 23, 33, 94, 154, 180, 183, 184, 185 Lenterode 81, 83, 198 Lindewerra 73, 145, 216, 225 Lüderode 253 Lutter 50, 74, 95, 97 Mackenrode 9, 43, 74, 87, 88, 115, 170 Marth 21, 28, 61, 111, 158 Martinfeld 27, 51, 66, 68, 86, 114, 118, 151, 152, 162, 226 Mengelrode 34, 59, 82, 102, 105, 121, 131 Misserode 70, 72, 123 Neuendorf 12, 13, 14, 87, 92, 138, 157, 217, 221, 252 Neuseesen 263 Neustadt 31, 154, 167 Niederorschel 36, 37, 50, 112, 126, 174, 213, 222, 246 Oberstein 20, 205, 207 Pfaffschwende 41, 109, 193, 247, 258 Kloster Reifenstein 23 Reinholterode 226 Rengelrode 168 Röhrig 4, 40, 117, 146, 160, 171, 181, 228, 240, 250, 251 Rohrberg 153 Rüstungen 91, 116, 135, 142, 158 Rusteberg 28, 188 Rustenfelde 28, 95, 129, 187, 188, 189 Schachtebich 25, 35, 56, 157, 260 Schönhagen 71, 153, 199, 204, 220, 230 Schwobfeld 128 Sickenberg 98, 263 Siemerode 85 Steinheuterode 67, 77, 88, 106, 134, 135, 207, 259 Struth 46, 204, 218 Tastungen 254 Teistungen 9 Teufelskanzel 211, 212 Tüngeda 44 Uder 44, 146, 163, 173, 196 Volkerode 34, 53, 60, 135, 235, 243 Wahlhausen 10, 27, 35, 49, 59, 108, 113, 120, 141, 200, 205, 216, 224, 257, 260 Wehnde 42 Weidenbach 73, 102 Weißenborn-Lüderode 76, 252 Wendehausen 38, 39, 62, 89, 107, 136, 192, 194, 234, 249 Werleshausen 118 Westhausen 29, 121, 214, 220 Wiesenfeld 106, 127, 179, 237 Wilbich 189 Wingerode 236 Worbis 40 Wüstheuterode 79, 142, 150, 179, 194, 246, 261 Zella 31, 63, 64, 99, 132

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Das alte Eichsfeld
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

272 Seiten mit 533 Abbildungen, darunter 495 schwarz-weiße und 37 farbige Fotos und 1 Zeichnung. Inhalt: --- Typisches Eichsfeld: Vom Muskochen, vom Wandern, Dorfansichten, Heu- und Getreideernte und alte Bäume 8 Der Weg ins Feld 45 "Im Märzen der Bauer.", Mist- und Jauchefahren, Ackern, Walzen, Eggen und Säen. 52 Vom Gras- und Kleeholen bis zum Heu eintreten 56 Die Getreideernte 67 Wo schmeckt es besser als auf dem Feld? 76 Das Getreide wird eingefahren 78 Dampfmaschinen, Scheunendrescher, Krach und Staub 81 Mühlen im Eichsfeld - Es klappert die "Milln" 85 Rein in die Kartoffeln 91 Die Futterrübe - So mancher Handgriff, bis sie im Keller liegt 101 Küwe, Ossen, Mälch un Dinsewerk 103 Pferde, unsere guten Kameraden 108 Der Schäfer und seine Herde 113 Ziegen und das liebe Federvieh 114 Extreme Witterung - Wenn Bäche und Flüsse über die Ufer treten, Eisgang und Schneeverwehungen 118 Wasserpumpen, Dorfbrunnen und große Wäsche 122 Hochzeiten, Taufe, spielende Kinder, Kommunion, Namenstag, Kinderfeste, Schlittenfahren 125 Schlachtefest, hmm. Feldgieker 132 Kindergarten, Schule 136 Aus dem kirchlichen Leben 147 Handwerk, Arbeiten im Dorf 161 Ich arbeite in der Zigarrenfabrik 173 Die Motorisierung schreitet voran 177 Von der Bahn, von Handelsleuten, Saisonarbeitern und Kaufmannsläden 182 Sonntagsruhe - Sport, Wandern, Spaziergänge, Ausflüge und Kutschfahrten 187 Der Postbote kimmet 194 Auf zur Jagd, Förster, Waldarbeiter 195 Laub, Holz und Reisig holen 198 Kochen und Backen 202 Spinnstube, Originale, Persönlichkeiten 203 Auf dem Gutshof 205 Ausflugsziele Burg Hanstein, die Teufelskanzel und Burg Altenstein 208 Trachten 213 Aus dem Vereinsleben 215 Kriegervereine, Militär, Manöver, Musterungen 220 Von der Feuerwehr 225 Das Eichsfeld feiert Karneval 226 Auf zur Kirmes! - Jubiläen, Heimatfeste 229 Einiges über Gastwirtschaften 252 Fotodokumente: 3. Reich, von der russischen Besatzung und der Zonengrenze 258 Bogenschießen in Heiligenstadt 265 Ortsverzeichnis 266 Ich danke für die freundliche Unterstützung durch 270 Quellenverzeichnis 271 Vorwort: --- Ich wandere auf den "Dieteröder Klippen" und will das Vorwort für mein drittes Eichsfeldbuch schreiben. Eigentlich sind es ja vier Bücher! 1986 erschien von mir das Buch "Auf dem Eichsfeld", ein grünes Heimatbuch mit Burg Hanstein als Titel. Es durfte sogar mit in die DDR genommen werden. Nun sitze ich seit einer halben Stunde auf einer Bank kurz hinter dem Abgrund. und meine Blätter sind immer noch leer. Langsam weiß ich auch warum. Ich werde dauernd abgelenkt von der herrlichen Gegend und dem wundervollen Ausblick hinunter auf mein geliebtes Eichsfeld! Rüstungen gleich unten macht den Anfang und wer zählt die vielen anderen Dörfer die man sieht! Gerade hatte ich einen "Geistesblitz", als eine Windböe meine Zettel durch die Luft wirbelte. Gott sei Dank flogen sie in die richtige Richtung und nicht in den Abgrund. Es folgten ein Amselkonzert in nächster Nähe und dann ein neugieriger Hund. Ich sprach ihn an und streichelte ihn über den Hals, worauf er sich auf den Rücken legte. "Sie müssen ja sehr tierlieb sein, bei anderen macht er das nicht!" Das Herrchen war doch erstaunt. Es war der Nachmittag der unbeschriebenen Blätter. Ich setzte mich in meine "Chaise" und fuhr bergab, bis mir plötzlich der Duft von Kaffee und frischen Waffeln in die Nase fuhr. Da habe ich auf die Bremse getreten und mich rechts auf den Parkplatz gestellt. Den Namen des Lokals darf ich nicht verraten. Schleichwerbung! Drinnen setzte ich mich an einen Tisch nur mit Männern. Nach einer köstlichen Stärkung packte ich meine Zettel aus und versuchte mich erneut mit dem Vorwort. Ein Mann blickte mir über die Schulter und meinte: "Bei uns gibt es kein Vorwort, nur ein letztes Wort und das hat meine Frau." "Das alte Eichsfeld" mit rund 450 alten Fotos, darunter viele farbige Aufnahmen vom früheren Heiligenstadt! Die meisten Bilder stammen wie immer aus privater Hand und wurden noch nie veröffentlicht. Vor Ihnen liegt nun das 3. Buch meiner großen Eichsfeld Gesamtausgabe mit seinen vier geplanten Büchern. Es war wieder ein hartes Stück Arbeit, aber ich habe es sehr gern getan. Fast alle Bereiche des früheren Dorflebens wurden nach bekannter Art und Qualität aufgearbeitet. Sind Sie an dieser Gesamtausgabe interessiert, einer Sammlung alter Fotografien, wie es sie bisher noch nicht gab? Dann sind dies die Heimatbücher: "Ein Streifzug durch das ländliche Eichsfeld." "Liebenswertes Eichsfeld." "Das alte Eichsfeld." "Erinnerungen an das Eichsfeld" (erscheint 2012) Im Herbst 2009 erschien das Heimatbuch "Im Märzen der Bauer." Auch hier sind etliche alte Bilder vom Eichsfeld enthalten. Schwerpunkt dieses Buches ist die genaue Erläuterung und Beschreibung der landwirtschaftlichen Tätigkeiten wie "Das Dreschen in der Scheune" oder "Wie wird eine Kuh angespannt." Liebe Eichsfelderinnen und Eichsfelder! Ich wünsche Ihnen persönlich alles Gute und empfehle Ihnen die hier genannten Heimatbücher. Sie werden es bestimmt nie bereuen. Ortsverzeichnis: --- Arenshausen 32, 84, 105 Asbach 85, 86, 89, 138, 264 Bad Sooden-Allendorf 6, 10, 88, 89, 213, 230, 233, 260 Bebra 183 Berlingerode 43 Bernterode/H. 169, 173, 201 Bickenriede 46, 61, 100, 113, 119, 126, 132, 134, 156, 161, 178, 197, 218, 229 Birkenfelde 217, 237 Birkungen 11, 65, 68, 96, 104 Bischhagen 246 Bornhagen 8, 206 Brehme 152 Breitenbach 203, 256 Breitenholz 75, 81, 94, 130, 190 Breitenworbis 52, 71, 222 Büttstedt 10 Burg Altenstein 21, 212, 213 Burg Hanstein 208, 209, 210, 211 Burgwalde 109 Deuna 69, 125, 190, 206 Diedorf 45, 75, 78, 80, 93, 133, 164, 169, 191 Dietzenrode 33, 48, 49, 77, 101 Dingelstädt 41, 256 Döringsdorf 248, 255 Duderstadt 110 Ecklingerode 13, 15, 24, 36, 53, 175 Effelder 122, 182 Eichstruth 137 Ershausen 66, 120, 144, 181, 198, 241, 247 Faulungen 37, 76 Ferna 150, 178 Forsthaus Höhle 200, 201 Forsthaus Wildungen 196 Freienhagen 25, 32, 111, 137, 176, 253 Fretterode 78, 101, 140 Frieda 184 Fürstenhagen 243 Gänseteich 42 Geisleden 24, 60, 84, 119, 165, 168, 174, 215, 238, 239, 255, 262 Geismar 26, 80, 90, 161 Gerbershausen 227, 240 Gernrode 222, 223 Gerterode 97, 229 Glasehausen 215 Großbartloff 55, 56, 100, 116, 131, 177 Großtöpfer 262 Hausen 11 Haynrode 54, 58 Heilbad Heiligenstadt 16, 17, 18, 19, 20, 166, 179, 195, 265, 268, 269, 272 Helmsdorf 155, 164, 241 Hennigerode 254 Hildebrandshausen 57, 125, 240, 242 Höheberg 200 Holungen 29, 63 Hülfensberg 8, 26 Hüpstedt 148, 166, 216, 244, 245, 258 Hundeshagen 22, 72, 99, 122, 124, 175, 192, 200, 219, 228, 232, 233, 234, 257 Kalteneber 65, 69, 143 Kaltohmfeld 47, 143 Kella 30, 38, 47, 52, 64, 79, 92, 103, 128, 136, 139, 147, 149, 159, 187, 203, 219, 235, 247, 252, 264 Kirchgandern 155 Kirchohmfeld 55, 108, 110, 129, 199 Kirchworbis 25, 48, 58, 86, 93, 107, 112, 133, 167, 171, 172, 176, 185, 202 Kleinbartloff 1, 70, 96, 98, 191 Kreuzebra 104 Krombach 145, 214 Küllstedt 67, 148, 149 Lengenfeld u. Stein 23, 33, 94, 154, 180, 183, 184, 185 Lenterode 81, 83, 198 Lindewerra 73, 145, 216, 225 Lüderode 253 Lutter 50, 74, 95, 97 Mackenrode 9, 43, 74, 87, 88, 115, 170 Marth 21, 28, 61, 111, 158 Martinfeld 27, 51, 66, 68, 86, 114, 118, 151, 152, 162, 226 Mengelrode 34, 59, 82, 102, 105, 121, 131 Misserode 70, 72, 123 Neuendorf 12, 13, 14, 87, 92, 138, 157, 217, 221, 252 Neuseesen 263 Neustadt 31, 154, 167 Niederorschel 36, 37, 50, 112, 126, 174, 213, 222, 246 Oberstein 20, 205, 207 Pfaffschwende 41, 109, 193, 247, 258 Kloster Reifenstein 23 Reinholterode 226 Rengelrode 168 Röhrig 4, 40, 117, 146, 160, 171, 181, 228, 240, 250, 251 Rohrberg 153 Rüstungen 91, 116, 135, 142, 158 Rusteberg 28, 188 Rustenfelde 28, 95, 129, 187, 188, 189 Schachtebich 25, 35, 56, 157, 260 Schönhagen 71, 153, 199, 204, 220, 230 Schwobfeld 128 Sickenberg 98, 263 Siemerode 85 Steinheuterode 67, 77, 88, 106, 134, 135, 207, 259 Struth 46, 204, 218 Tastungen 254 Teistungen 9 Teufelskanzel 211, 212 Tüngeda 44 Uder 44, 146, 163, 173, 196 Volkerode 34, 53, 60, 135, 235, 243 Wahlhausen 10, 27, 35, 49, 59, 108, 113, 120, 141, 200, 205, 216, 224, 257, 260 Wehnde 42 Weidenbach 73, 102 Weißenborn-Lüderode 76, 252 Wendehausen 38, 39, 62, 89, 107, 136, 192, 194, 234, 249 Werleshausen 118 Westhausen 29, 121, 214, 220 Wiesenfeld 106, 127, 179, 237 Wilbich 189 Wingerode 236 Worbis 40 Wüstheuterode 79, 142, 150, 179, 194, 246, 261 Zella 31, 63, 64, 99, 132

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Benjamin Blümchen - Elefantastischer Schönwette...
4,98 € *
ggf. zzgl. Versand

DVD ... als Wetterelefant Der Neustädter Wetterhahn muss dringend repariert werden. Als Benjamin davon erfährt, springt er sofort als Wetterelefant ein. Die Feuerwehr baut ihm auf dem Rathausturm eine Plattform, und Otto versorgt seinen Freund mit Essen und Trinken. Karla Kolumna bekommt nun endlich wieder richtige Wettervorhersagen für ihre Zeitung. Eigentlich wäre alles in bester Ordnung, doch dann stehlen die beiden Ganoven Hinki und Pinki den frisch vergoldeten Wetterhahn und ein großes Unwetter kommt auf Neustadt zu. ... hat Geburtstag Otto freut sich, weil er bald Geburtstag hat. Doch Benjamin ist traurig. Er möchte auch gern Geburtstag feiern, aber er weiß nicht, wann er geboren wurde. Kein Problem!, meint Otto. Wir legen einfach einen Tag fest. Benjamin ist glücklich und fängt gleich mit den Vorbereitungen an. Viele Einladungen müssen geschrieben und verschickt werden, denn Benjamins 287 Verwandte aus Afrika sollen kommen. Aber der Zoo ist zu klein. Benjamin überlegt, wo wohl genug Platz für eine so große Geburtstagsparty ist. CD ... als Wetterelefant Benjamin ist ein lieber, sprechender Elefant. Er lebt im Neustädter Zoo und fühlt sich dort eigentlich recht wohl, aber manchmal ist ihm langweilig. Darum erkundigt er sich danach, ob es für ihn in Neustadt nicht etwas zu tun gibt. Eines Tages hat er Glück: Für den Wetterhahn Siegfried Simpel wird dringend eine Urlaubsvertretung gesucht

Anbieter: Dodax
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Benjamin Blümchen - ...hat Geburtstag/...als We...
11,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Episoden: 'Benjamin Blümchen als Wetterelefant' Der Neustädter Wetterhahn muss dringend repariert werden. Als Benjamin davon erfährt, springt er sofort als Wetterelefant ein. Die Feuerwehr baut ihm auf dem Rathausturm eine Plattform, und Otto versorgt seinen Freund mit Essen und Trinken. Die rasende Reporterin Karla Kolumna bekommt endlich wieder richtige Wettervorhersagen für ihre Zeitung. Eigentlich wäre nun alles in bester Ordnung, würden nicht die beiden Ganoven Hinki und Pinki den frisch vergoldeten Wetterhahn stehlen und käme nicht ein Unwetter auf Neustadt zu. Doch keine Sorge! Benjamin warnt die Neustädter rechtzeitig. 'Benjamin Blümchen hat Geburtstag' Otto freut sich, weil er bald Geburtstag hat. Doch Benjamin ist traurig. Er möchte auch gern Geburtstag feiern, aber er weiß nicht, wann er geboren wurde. Da schlägt ihm Otto vor, er solle sich einfach einen Tag aussuchen. Benjamin ist begeistert und fängt gleich mit den Vorbereitungen an: Viele Einladungen müssen geschrieben und verschickt werden, denn Benjamins 287 Verwandte aus Afrika sollen kommen. Nur der Neustädter Zoo ist zu klein für so viele Elefanten. Benjamin überlegt und überlegt. Wo ist genug Platz für eine so große Feier? Und dann hat er eine Idee. Wetten, dass das eine elefantische Geburtstagsparty wird?

Anbieter: Thalia AT
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot